1. DMS-Applikation
  2. Entwicklung kundenspezifischer Sensoren
  3. Innovative Sensorik
  4. Instandsetzung
  5. Kalibrierung

DMS-Applikation

mg-sensor hält die Fäden in der Hand!

Bei der Entwicklung von Textilmaschinen ist die Ermittlung von Kräften zur Überwachung von Bauteilbeanspruchungen ein wichtiger Bestandteil. Wir unterstützen Sie gerne dabei, indem wir von Ihnen zur Verfügung gestellte Bauteile mit Dehnungsmessstreifen (DMS) bestücken. So lässt sich bereits im Entwicklungsstadium eine vorzeitige Bauteilermüdung erkennen – wichtig besonders bei Textilmaschinen, bei denen sehr hohe Lastzyklen auftreten.